Leben und Tod auf Hinduistisch – die Verbrennungsplätze am Tempel Pashupatinath

Der Tempel Pashupatinath existiert seit 400 v. Chr. und ist damit der älteste und auch größte hinduistische Tempel in Kathmandu. Er gehört seit 1979 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die gesamte Tempelanlage wird vom heiligen Bagmati River in 2 Teile geteilt und kann über verschiedene Eingänge der Stadt betreten werden. Der Tempel ist der Hindu-Gottheit Pashupati gewidmet, der […]

Weiterlesen

Trekking 6: Buddhistische Perspektiven und Himmelsbestattungen

Buddhistische Perspektiven Tibet – ein Land des Buddhismus und alter, langjährig überlieferter Weisheit der vier tibetisch- buddhistischen Schulen: Gelug, Sakya, Nyngma und Kagyu. Viele Yogis und Yoginis, Meditationsmeister*innen, Gelehrte und Weise haben seit ca. 1.500 Jahre die buddhistischen Lehren umgesetzt, gelehrt und vielen Lebewesen mit ihrem Vorbild geholfen. Aufgrund ihrer aus der Umsetzung resultierenden Erfahrung […]

Weiterlesen